Sicherheitssystem mit Notausschalter (für Diesel-Antriebsmotoren für Yachten und Schiffe)
AHD 514 S Böning Automationstechnologie GmbH & Co KG

{{requestButtons}}

Beschreibung

Sicherheitssystem mit kombiniertem Notstoppsystem für Antriebs-Dieselmotoren

AHD 514 S ist ein mikroprozessor-gesteuertes Gerät, ausgerüstet mit allen von Klassifikationsgesellschaften für Überwachungssysteme von Antriebs-Dieselmotoren vorgegebenen Sicherheitsfunktionen und individueller Anpassung an Baureihen verschiedener Motorhersteller.
Produktmerkmale

Modulgehäuse für Installation auf Norm-Tragschienen in Pulten, Konsolen, Schalttafeln oder Schaltkästen
Schutzart IP 20
Zwei getrennte 24 V DC Einspeisungen für Notstoppkreis und Sicherheitssystem. Notstoppfunktion unabhängig von der Sicherheitsfunktion
Getrennte Verarbeitung der Notstoppeingänge und der Stoppkriterien
Direkte Durchleitung eines ausgelösten Notstopps zum Notstopp-Ausgang
Erfassung sicherheitsrelevanter (redundanter) Sensoren unabhängig vom Alarmsystem AHD 514 A
2 unabhängige binäre Notstopp-Eingänge, drahtbruchüberwacht
5 Binäreingänge, drahtbruchüberwacht für Stoppkriterien
5 Binäreingänge für Steuerfunktionen (Alarmquittierung, Reset, Überdrehzahltest Override etc.)