video corpo

Containerschiff-Frachtschiff / Eisklasse
Meyer Werft

Zu meinen MyNauticExpo-Favoriten hinzufügen
Containerschiff-Frachtschiff / Eisklasse Containerschiff-Frachtschiff / Eisklasse
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Containerschiff

  • Weitere Eigenschaften:

    Eisklasse

  • Länge:

    169 m (554'05")

Beschreibung

Für das Emissionshaus Hansa Hamburg Shipping International fertigte die MEYER WERFT ein innovatives Quartett von Containerschiffen an: Eilbek, Reinbek, Flottbek und Barmbek. Der Auftrag zum Bau dieser neuartigen Containerschiffe wurde im Oktober 2003 hereingenommen. Alle vier Schiffe wurden im Verlauf des Jahres 2005 abgeliefert.

Die schnellen und schlanken Schiffe sind 169 Meter lang, 27,2 Meter breit und erreichen eine Geschwindigkeit von 20 Knoten. Die Schiffe haben eine Vermessung von 15.600 BRZ und bieten Platz für 1.600 Container (1.600 TEU).

Die technische Besonderheit dieser Schiffe liegt zum einen in der maximalen Eisklasse (Finish-Swedish 1A Super) und zum anderen in der besonderen Anordnung der Luken begründet. Die Schiffe sind im mittleren Bereich als sog. „open-top-Schiffe“ und im vorderen sowie seitlichen Bereich mit Lukendeckeln versehen. Dieses neuartige Konzept erlaubt die größtmögliche Flexibilität bei der Nutzung der Schiffe im Feedertransport – also als Zulieferer für die ganz großen Containerschiffe.

Auch die dreifache Längsteilung des Laderaums mit insgesamt sechs Passagierkabinen ist eine Neuheit. War der Treibstoffbunker sonst im Doppelboden oder in der Doppelhülle eingebaut, so ist er nun im Inneren des Schiffes zu finden: bei einer Kollision gelingt so eventuell austretendes Öl nicht ins Wasser.