video corpo

Pumpe zur Anwendung auf Booten / Transfer / Öl / hydraulisch
PPLS Series Quick

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Verwendung:

    zur Anwendung auf Booten

  • Anwendung:

    Transfer

  • Gepumpte Flüssigkeit:

    Öl

  • Betätigung:

    hydraulisch

Beschreibung

Die Hydraulikpumpe ist eine mechanische Vorrichtung, die beim Drehen (entsprechend ihrer Verdrängung und Betriebsdrehzahl) bei einem bestimmten Druck einen Öldurchsatz erzeugt. Intern bestehen sie aus 5 oder 7 Kolben, die beim Drehen eine Volumendifferenz erzeugen und so eine Fluidverdrängung (Öl) erzeugen.
Alle von Quick gelieferten Pumpen verfügen über Kolben, variable Verdrängung und Lastmessung
Um Leistung zu liefern, muss eine Pumpe an einen Motor oder eine Zapfwelle angeschlossen werden, die die Achse in Drehung versetzt und genügend Leistung und Drehmoment bereitstellt, um den Betrieb zu ermöglichen.

Hauptmerkmale
Marinebeschichtetes Gusseisen
Verschiedene Verschiebungen (von 30 ccm bis 93 ccm)
Variable Verdrängung
Mit Kolben
Load Sensing: Diese Technologie, die nur von Quick gelieferte Materialien verwendet, liefert nur die erforderliche Leistung und optimiert so Effizienz und Kraftstoffverbrauch.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)