Freizeitschifffahrt-Motor / in-bord IPS-drive / Diesel / Direkteinspritzung
D13-IPS1350 Volvo Penta

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Absatzmarkt:

    Freizeitschifffahrt

  • Typ:

    in-bord IPS-drive

  • Treibstoff:

    Diesel

  • Technologie:

    Direkteinspritzung, Turbolader

  • Leistung:

    1,000 ch (1,000 hp)

Beschreibung

Der Volvo Penta IPS1350 ist für Yachten von 60 bis 120 Fuß optimal. Der D13 ist als Reihensechszylinder mit 12,8 Liter Hubraum und der Kombination aus Kraftstoffeinspritzung und Twin-Entry-Turbolader der leistungsstärkste Motor der IPS-Baureihe. Motor, Motorsteuerung und IPS3-Pod sind hier perfekt aufeinander abgestimmt. Die gegenläufigen Doppelpropeller sorgen für den Vortrieb, während das EVC-System (Electronic Vessel Control) dafür sorgt, dass alles rund läuft. So können Sie unvergleichlichen Komfort und Leistung, hervorragende Manövrierbarkeit und eine außergewöhnlich große Reichweite genießen.
HERAUSRAGENDER KOMFORT
Der D13-Motor und der IPS3-Pod sind so robust ausgelegt, dass sie bei Bedarf 735 kW (1000 PS) leisten können. Verbesserte Kolben, Nockenwellen, Injektoren und Kühlanlagen tragen ihren Teil zu einem kompakten, robusten und hocheffizienten Paket bei, das darüber hinaus leicht einzubauen und warten ist.
ZUVERLÄSSIGKEIT UND ROBUSTHEIT
Der D13-Motor und der IPS3-Pod sind so robust ausgelegt, dass sie bei Bedarf 735 kW (1000 PS) leisten können. Verbesserte Kolben, Nockenwellen, Injektoren und Kühlanlagen tragen ihren Teil zu einem kompakten, robusten und hocheffizienten Paket bei, das darüber hinaus leicht einzubauen und warten ist.
VIELSEITIGES YACHT-DESIGN
Gemessen an der hohen Leistung und am Hubraum sind Motor und Pod überaus kompakt, sodass Yacht-Konstrukteure den Innenraum optimal ausnutzen können, ohne Kompromisse bei der Zugänglichkeit für die Wartung zu machen. Der D13-IPS1350 ist als Doppel- oder Dreifachanlage lieferbar. Damit ist für jede Anwendung die optimale Kombination aus Leistung, Gewicht und Platzbedarf erhältlich.