Berufsboot für Fischerei Mariner 23CF
AußenborderBenzinAluminium

Berufsboot für Fischerei
Berufsboot für Fischerei
Berufsboot für Fischerei
Berufsboot für Fischerei
Berufsboot für Fischerei
Berufsboot für Fischerei
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
Berufsboot für Fischerei
Motorisierung
Außenborder, Benzin
Material
Aluminium
Länge

7,1 m (23'03")

Passagierkapazität

10 unit

Beschreibung

Fischerboot Mariner 23CF Merkmale Typ - Aluminium-Fischerboot Hauptabmessungen - L 7,1 x B 2,5 x T 0,4 m Bretthöhe - 1,2 m Besatzung / Passagiere - bis zu 10 Personen Geringes Gewicht (mit Motor) - 1100 kg Außenbordmotor - Leistung bis zu 220 PS Kraftstofftank - 130 l Offener Laderaum - 1,65 und 1,40 m3 Maximale Geschwindigkeit - bis zu 25 Knoten Klasse: CE - C an Land (Wellenhöhe bis zu 2 m, typische Beaufort Windstärke bis zu 6) Beschreibung Mariner 23CF - ist ein Küstenfischereiboot, das in Übereinstimmung mit den Regeln der Nordic Boat Standard 1990 entworfen und gebaut wurde. Das Boot hat einen leistungsstarken Motor, ein großes Arbeitsdeck mit zwei offenen Fischräumen und vier eingebauten Schubladen für Angelzubehör. Der Rumpf aus Aluminiumlegierung hat einen doppelten Boden, der mit Polyurethan-Auftriebsschaum gefüllt ist. Wenn das Boot unterhalb der Wasserlinie beschädigt wird, schwimmt es auf sicherem Niveau in vollständig geflutetem und beladenem Zustand. Die Bodendicke beträgt 5 mm, die Seitenzahl - 4 mm. Das selbstentleerende Frachtdeck ist in zwei Volumen von 1,65 und 1,40 m3 unterteilt. Vier eingebaute Schränke zur Aufbewahrung von Angelgeräten. Leistungsstarker Außenbordmotor. Optional wird unter dem Leitstand ein Hydraulikaggregat mit einem 5-Liter-Benzinmotor zum Antrieb von Fischgeräten installiert. Vielseitigkeit - die Möglichkeit, verschiedene Fanggeräte zu installieren: Kiemennetze, Gigging, Longline. Klassifizierung - CE: C-Inshore, Nordisches Boot Standard 1990

---

Kataloge

Mariner 23CF
Mariner 23CF
1 Seiten
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.