Strom-Transformator für Anlegestellen ShorPOWER® SHF

Strom-Transformator für Anlegestellen
Strom-Transformator für Anlegestellen
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Leistung

60 kVA, 75 kVA, 90 kVA, 100 kVA, 125 kVA (82 hp)

Beschreibung

Der ShorPOWER® SHF-Frequenzumsetzer verwendet Regeln der Technik einschließlich die späteste Generation von den Leistungshalbleitern und von Transformatoren, die durch ein Ultrahochgeschwindigkeitsdigitalsystem gesteuert werden, um genau regulierte Spitzenleistung zu schaffen. Diese Technologie lässt den Marineleistungsverstärker sehr kompakt und leicht sein beim stark und in hohem Grade leistungsfähig elektrisch sein. _weltweit Energie Der SHF schließt automatisch an jede mögliche Jachthafenufer-Stromversorgungsquelle weltweit an und stellt saubere, stabile und zuverlässige Energie für die Yacht zur Verfügung. Dieses liegt besonders an den ständig steigenden Regelungen betreffend den Gebrauch der bordeigendieselmotorgeneratoren wichtiges, während es an einem Jachthafen angekoppelt wird. Die Geräusch- und Luftverschmutzung, die durch diese Generatoren, verbunden durch erhöhte Betriebs- und Instandhaltungskosten verursacht wird, machen den Gebrauch des ShorPOWER SHF-Frequenzumsetzers ein Muss. Moderner Energie-Entwurf Der ShorPOWER SHF produziert einen in hohem Grade regulierten Ertrag unabhängig davon Schwankungen in der dockside Energie oder Änderungen in der Bord Last. Diese Regelung schützt das Bordelektrische Marinesystem, indem sie die Spannungsausgleichströme und Klirren beseitigt, die von der dockside Energie typisch sind. Zuverlässige Energie Der SHF wird entworfen, um zu sein der zuverlässigste Konverter auf dem Markt, indem man den Konverter unter Verwendung nur der hochwertigsten Komponenten herstellt und indem man den Konverter für tatsächlichen Marinegebrauch, wie fortwährend funktionieren bei 100% Last in den hohen umgebenden Temperaturen ausführt.

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.