video corpo

Steuerhebel für Motor / digital / Mehrfachhebel / für Yachten
Marex OS II

Zu meinen MyNauticExpo-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Steuerhebel für Motor Steuerhebel für Motor - Marex OS II
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Anwendung:

    für Motor

  • Bedienung:

    digital

  • Typ:

    Mehrfachhebel

  • Verwendung:

    für Yachten, für Boot, für Segelboote, für Schiffe

  • Installierung:

    für Oberflächenmontage

Beschreibung

Die flexible Schiffsfernsteuerung Marex OS II für Verstellpropeller und Jetantriebe

Entwickelt für den Einsatz an Dieselantriebsmotoren, kommt diese Variante der Marex OS auf Passagier- und Arbeitsschiffen, Frachtschiffen sowie Motor- und Segelyachten aller Klassen und Größen zum Einsatz, um Verstellpropeller und Jetantriebe ökonomisch und sicher anzusteuern.

Mittlerweile findet sich diese Steuerung auch auf Schiffen mit dieselelektrischen und vergleichbaren Antriebssystemen wieder.
Technische Daten zu Marex OS II

Die Schiffsfernsteuerung steuert und regelt die Motordrehzahl und lastabhängig die Steigung von Verstellpropellern und Jetantrieben. Sie übernimmt beispielsweise das Schalten von PTO und PTI, Wellenbremse, Segelposition (inkl. Überwachung mittels Standby-Pumpe). Die Komponenten der Schiffsfernsteuerung werden mit vorkonfektionierten Leitungen angeschlossen und kommunizieren über einen seriellen CAN-Bus, der einen extrem sicheren Steuerungsablauf gewährleistet. Informationen aus dem Sicherheitssystem lassen sich im Steuerungsablauf integrieren.
Flexible Funktionen

Die Antriebskomponenten können mechanisch, pneumatisch oder elektrisch angesteuert werden. Motordrehzahl und Steigung können unabhängig voneinander oder zusammen (Kombinatorbetrieb) verstellt werden. Verschiedene Drehzahl- und Steigungskurven sowie feste Drehzahlstufen sind per Tastendruck wählbar.