Einkomponentenkleber 9119Xtra
für Gummifür MetallGlasfaser

Einkomponentenkleber
Einkomponentenkleber
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Zusammensetzung
Einkomponenten
Auftragsoberfläche
für Gummi, für Metall, Glasfaser
Weitere Eigenschaften
schnelltrocknend

Beschreibung

Ein lösemittelfreier Kunststoff-Dispersionskleber, der sich durch hohe Elastizität und Anfangshaftung auszeichnet, ein thixotrop eingestellter Ein–Komponenten–Kleber, kurze Trocknungszeit, weiß auftrocknend. fako®-Glasvlieskleber Nr. 9119XTRA hat die Anforderungen des IMO FTPC Teil 5 für Schwerentflammbarkeit erfüllt und wird mit dem «Wheelmark» gekennzeichnet, welches die Zulassung nach MED (Marine Equipment Directive) bzw. nach den Richtlinien der EU bescheinigt. Einsatzgebiete: Im Schiffbau beim Bau von Trennflächen vom Typ “A“,“B“ und “C“ verwendeter Klebstoff. fako®-Glasvlieskleber Nr. 9119XTRA wird zur Verklebung von Glasgewebe auf Mineralwolle im Rohr- u. Flächenbereich, Verklebungen auf Blech, sowie zur Herstellung einer Glasgewebeabdeckung auf Kautschukprodukten (z.B. Armaflex) verwendet. Der Kleber kann auf allen tragfähigen Untergründen, wie z.B. Putz, Gipskartonplatten und Beton eingesetzt werden.
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.