video corpo

Arbeitsboot Berufsboot / Schlepper / Stern-Drive
ASD 2312

Zu meinen MyNauticExpo-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Arbeitsboot Berufsboot Arbeitsboot Berufsboot - ASD 2312
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Arbeitsboot, Schlepper

  • Motorisierung:

    Stern-Drive

  • Länge:

    Max: 22,8 m (74'09")

  • Passagierkapazität:

    Max: 6 unit

Beschreibung

KOMPAKTES DESIGN
Der ASD Tug 2312 der nächsten Generation baut auf dem beliebten ASD Tug 2310 auf und liefert einen sicheren und hocheffizienten Begleitschlepper für die 2020er Jahre und darüber hinaus. Dieses kompakte Mehrzweckmodell bietet einen kraftvollen Pollerzug von 62 Tonnen, während der Doppelflossen-Skeg und die zwei Azimut-Triebwerke eine hervorragende Manövrierfähigkeit gewährleisten. Es erfüllt die höchsten Stabilitätsstandards und seine Allroundbrücke mit 86% Fensterabdeckung aus schlagfestem Sicherheitsglas garantiert ein hervorragendes Situationsbewusstsein. Der ASD Tug 2312 ist sicher, nachhaltig, effizient und zuverlässig und ein hervorragender Allround-Hafenschlepper.

VIELSEITIGKEIT
Der ASD Tug 2312 ist für die Brandbekämpfung, die Kontrolle der Umweltverschmutzung, das Abschleppen und Festmachen geeignet und eignet sich ideal für die Hafenbehörde, die ein kompaktes Schiff sucht, das für jede Situation geeignet ist.

NACHHALTIG
Ein modulares Marine NOx Reduction System stellt die Einhaltung der IMO Tier III-Vorschriften sicher, während die Damen Digital Platform dazu beiträgt, die Effizienz des Schiffes zu maximieren, um einen sauberen und wirtschaftlichen Betrieb zu gewährleisten. Der glatte, runde Bilgenrumpf trägt auch zu einem niedrigen Gesamtkraftstoffverbrauch bei. Intelligente Innenausstattungen in Kombination mit der vollständigen Einhaltung der MLC 2006-Vorschriften für die Unterbringung und den Komfort der Besatzung halten die Besatzung während ihrer Zeit an Bord in Top-Zustand.

MASSE
Gesamtlänge 22,80 m
Gesamtstrahl 12,03 m

LEISTUNGEN
Poller ziehen 70,0 t voraus
Poller nach achtern ziehen 65,0 t