VHF-Antenne ZDIGGV30
GPSAISfür Boot

VHF-Antenne
VHF-Antenne
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Netzwerk
VHF, GPS, AIS
Einsatzbereich
für Boot
Typ
Rundstrahl

Beschreibung

„AIS/UKW- und GPS-Kombiantenne für Klasse B Transponder. Schnelle Installation und hohe Sende- und Empfangsleistung“ BESCHREIBUNG Ein Klasse B AIS-Transponder benötigt eine separate GPS-Antenne (aus regulatorischen Gründen müssen alle Klasse B-Geräte mit einer eigenen GPS-Quelle ausgestattet sein) sowie eine UKW-Antenne oder einen geeigneten UKW/AIS-Antennensplitter. Die GV30 ist eine UKW/GPS-Kombinationsantenne mit zwei Antennenkabeln (10m). Die Antenne ist mit einem Standard-1-Zoll-Gewinde versehen und kann mit Hilfe einer Deck- oder Relingshalterung montiert werden. Die 10m-langen Antennenkabel sind mit einem FME-Mini-Stecker versehen, der kaum dicker ist als das Kabel selbst, so dass die Leitung problemlos verlegt werden kann. Im Lieferumfang sind passende TNC- und BNC-Adaptor zum Anschluss an unseren AIT2000 enthalten. Die GV30 is nur 190mm hoch und 75mm im Durchmesser, aber trotz kompakter Größe sehr leistungsstark, und sie ist speziell auf 162MHz (AIS-Frequenz) eingestellt. Die GV30 kann zusammen mit dem AIT2000 im Sparpaket bestellt werden. EIGENSCHAFTEN Leistungsstarke AIS/UKW- und GPS-Kombiantenne Speziell auf 162MHz eingestellt Einfache Installation mit Hilfe von 2 10m-Antennenkabeln und FME-Mini-Stecker (im Lieferumfang enthalten) Standard-1-Zoll-Gewinde kompatibel mit handelsüblichen Antennenhalterungen TNC (GPS)- und BNC (AIS)-Adapter im Lieferumfang enthalten Kompakte Größe

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von Digital Yacht anzeigen
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.