Boje für Regatta / Spezialmarkierung / zylindrisch / PVC

Zu meinen MyNauticExpo-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Boje für Regatta / Spezialmarkierung / zylindrisch / PVC Boje für Regatta / Spezialmarkierung / zylindrisch / PVC
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    für Regatta

  • Verwendung:

    Spezialmarkierung

  • Weitere Eigenschaften:

    zylindrisch

  • Material:

    PVC

Beschreibung

„ Flexitank ist der Weltmarktführer im Entwurf, in der Fertigung und in der Versorgung von aufblasbaren Markierungsbojen. Verfügbar in einer Strecke der Farben und in unterschiedlichen Größen, kann Flexitank jede mögliche Konfiguration von Bojen liefern, um unterschiedlichen Anwendungen und Ereignisbedarf zu entsprechen.

Flexitank-Markierungsbojen sind jahrelang an den großen Anlässen um Australien und übersee einschließlich benutzt worden:

2015, 2014, 2013 ISAF, die Meisterschaften - Melbourne, Australien segeln
Der extremen 40 laufenden Meisterschaft jährlich gehalten in Deutschland
2005 u. 2006, 2008 - 2009 u. 2011 - 2012 weltweites Volvo Ocean Race
London 2012 Olympische Spiele
Peking 2008 Olympische Spiele
Griechenland 2004 Olympische Spiele
Sydney 2000 Olympische Spiele

Jahrelang haben Renntagesereignisorganisatoren auf Flexitank-Markierungsbojen gebaut, um Zuverlässigkeit und Funktionalität zur Verfügung zu stellen, um den Erfolg ihres Ereignisses und die Sicherheit seiner Teilnehmer sicherzustellen. Bewusst diesen Anforderungen, Flexitank-Gebrauch 100% Australier machte die Qualitätsmaterialien, die für Markierungsbojenanwendungen bestimmt waren, die UV sind, Fäule und formt beständiges. Alle Gewebe werden auch behandelt, um feuerverzögernd zu sein. Unser Qualitätseinlaß, über Druck und BallastBefestigungsbeschläge stellen die Integrität unserer aufblasbaren Markierungsbojen sicher, wenn gebräuchlich, mit einigen der allerersten Bojen, die wir herstellten im Jahre 1984 noch gebräuchliches today. \ /html“

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)