Sonar für Boot GSD™ 26

Sonar für Boot
Sonar für Boot
Sonar für Boot
Sonar für Boot
Sonar für Boot
Sonar für Boot
Sonar für Boot
Sonar für Boot
Sonar für Boot
Sonar für Boot
Sonar für Boot
Sonar für Boot
Sonar für Boot
Sonar für Boot
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Einsatzbereich
für Boot

Beschreibung

Die lang erwartete GSD verwendet die neuste Spreizspektrumstechnologie um eine herausragende Zielerkennung und Grundverfolgung sowie maßstabsetzende Störsignalunterdrückung auch in großen Tiefen zu gewährleisten. Anstatt eine einzelne Frequenz, wie bei traditionellen Echoloten, zu verwenden, leitet das Spreizspektrum jeden einzelnen Puls durch einen Frequenzbereich um größtmögliche Details in Zielwiedergabe, - und Erkennung im Flachwasser und Tiefsee zu erreichen. Sportfischer können die Frequenz der GSD 26 manuell einstellen – von sehr niedrigen 25 kHz bis zu 210 kHz – und so den idealen Bereich zur Fischerkennung bestimmen. Zudem ermöglicht der duale Transceiver der GSD 26 die gleichzeitige unabhängige Verwendung zweier Schwinger. Zwei Echolote in einem Die Blackbox ist mit Airmars neuster Breitbandschwinger-Produktlinie kompatibel. So können Schwinger mit einer Ausgabeleistung von 300 bis 3,000 Watt verwendet werden. Die Scantiefe beträgt 3,000 Meter (fast 10,000 feet). Durch die „Plug & Play“ Kompatibilität mit dem Garmin Marinenetzwerk wird die GSD an den neusten Garmin GPSMAPs der 4000/5000 und 6000/7000 Serie erkannt. Die Garmin Spreizspektrumstechnologie last dem ersthaften Sportfischer keine Wünsche offen.

VIDEO

* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.