Wassersport-Schwimmweste SWIMY KID
für KinderSchaumstoff

Wassersport-Schwimmweste
Wassersport-Schwimmweste
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Anwendung
Wassersport
Anwender
für Kinder
Material
Schaumstoff

Beschreibung

SWIMY KID PRODUKTBESCHREIBUNG Bietet wirklich alles zum Schwimmen lernen. Kein umständliches Hantieren mit Schnüren und Gurten. Blitzschnelles An- und Ausziehen gegenüber Schwimmkleidungsstücken. Kein Hitzestau an Land – daher von Kindern gerne getragen. Farbe: Fisch-Design, rot Größen: MINI, MIDI Alter: 2 – 7 Jahre Für die optimale Schwimm-Lern-Wasserlage sorgen höchstmöglich angeordnete Auftriebskörper, die direkt auf den Oberkörper wirken. Die unerreichte Bewegungsfreiheit wird durch die kurze Form und vollelastische Rücken- und Seitenteile erreicht. Das rasche An- und Ausziehen, sowie die Weiten- und Höhenverstellung erfolgt durch ein stufenlos verstellbares Brustband und die praktische Kopfmanschette. Die Fixierung unter den Armen, die Kopfmanschette und der feste Sitz am Körper garantieren, dass SWIMY KID beim Hineinspringen nicht vom Körper rutschen kann. Ein ausgeklügeltes Belüftungssystem am Rücken und auf beiden Seiten sorgen für Lüftung und Kühlung an Land. Damit ist sichergestellt, dass SWIMY KID auch bei Sommerhitze nicht ausgezogen wird. Größe MINI: Alter: 2/3 – 4 Jahre Konfektionsgröße: 92 – 104 Körpergewicht: – 20 kg Größe MIDI: Alter: 4 – 7 Jahre Konfektionsgröße: 104 – 128 Körpergewicht: 20 – 30 kg Verwendung abhängig von der körperlichen Entwicklung – erst ab 2,5 bzw. 3 Jahre. Das Kind muss aktiv zur Stabilität im Wasser beitragen können. GEBRAUCHSANWEISUNG beachten. Nur unter fachkundiger und ständiger Aufsicht verwenden. Kein Schutz gegen ertrinken! ACHTUNG: Verwenden Sie niemals gleichzeitig bei Ihrem Kind Windeln und Auftriebsmittel. Der Eigen-Auftrieb der Windeln kann die Funktion der Auftriebsmittel aufheben!

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von Grabner GMBH, Austria anzeigen
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.