Innenborder-Schlauchboot LITTLE M
zweimotorigRIBDoppelkonsole

Innenborder-Schlauchboot
Innenborder-Schlauchboot
Innenborder-Schlauchboot
Innenborder-Schlauchboot
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Motorisierung
Innenborder
Anzahl der Motoren
zweimotorig
Rumpftyp
RIB
Decksplan
Doppelkonsole
Material
Aluminium
Anzahl Kabinen
mit Kabine
Deckseinrichtung
Roll-Bar, Teak-Deck
Länge

13,5 m (44'03")

Beschreibung

Eine schöne Kombination aus einem Sportboot und einem RIB, gebaut von HABBEKÉ SHIPYARD, ist die Little-M. Dieses Boot hat alle Vorteile eines Aluminium-RIB, aber auch die Qualität und den Luxusstandard moderner Freizeitboote. Auf dem Habbeke-Werft in Holland fertiggestellt, ist eines der größten Freizeit-RIBs, das je gebaut wurde. Basierend auf dem Rumpfdesign des Rettungsboot RIB der Dutch Lifeboat Association, wurde dieses große RIB mit luxuriösen Unterkünften ausgestattet und ist wahrscheinlich das einzige RIB, das jemals ein Doppelbett in King-Size installiert hat. Dieses neue Design hat eine Länge von 13,50 m (44ft 4m) und einen Strahl von 4,40 m (14ft 9in) außerhalb der Rohre. Diese Schläuche, die von FLOAT in den Niederlanden hergestellt wurden, haben eine normale Außenseite aus Neopren/Hypalongewebe, kombiniert mit Schaumstoff in den Luftkammern. Die Rohre fügen sich sauber in das Aufbaudesign ein, das ein erhöhtes Kutschendach aufweist, das nach achtern läuft und in die tiefe Windschutzscheibe um das Cockpit herum übergeht. Der Bereich innerhalb der Windschutzscheibe kann entweder mit einer Plane oder einer Hardtopabdeckung abgedeckt werden. Am hinteren Ende befindet sich ein Bogenmast, der die Antennen und Leuchten trägt und direkt darunter die bogenförmigen Lufteinlässe für die Motoren. Die Kontrollzentrale ist mit einem mit Kapuze versehenen Armaturenbrett zum Hafen versetzt, das den elektronischen Navigationsinstrumenten, dem Raytheon-Radar und elektronischen Kartensystemen, einem Raytheon-GPS und einem Robertson-Autopiloten Priorität einräumt. Das VHF ist eine Shipmate-Einheit. Die Motor- und Strahlregler sind Hamilton-Einheiten und die Instrumententafeln des Motors sind auf jeder Seite des Rades. Die Stühle der beiden Kapitäne stehen dem Armaturenbrett gegenüber.

---

VIDEO

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.