Block mit Gleitlager Synchro
FriktionMastfussEinzel

Block mit Gleitlager
Block mit Gleitlager
Block mit Gleitlager
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
mit Gleitlager, Friktion, Mastfuss
Anzahl Seilscheiben
Einzel
Aufbau
mit Drehgelenk, Hundsfott, mit Schäkel
Maximaler Leinendurchmesser
max. Tau 12 mm, max. Tau 10 mm, max. Tau 14 mm
Verwendungsbereich
für Segelboote
Anwendungsbereich
für Fall, für den Baum, für Segel
Material
Edelstahl
Arbeitsauslastung

450 kg, 800 kg, 1.100 kg, 2.000 kg (992,1 lb)

Beschreibung

Lewmars Synchro-Blöcke wurden für Geschwindigkeit, Effizienz und überlegenes Handling entwickelt. Wir verwenden eine Kombination aus wissenschaftlich optimierter Blockgeometrie, Freispindellager und Pendelkopf, um die Reibung zu reduzieren und die Effizienz um bis zu 40% gegenüber Budgetblöcken bei Großflächensystemen zu steigern. Jede Komponente ist perfekt mit der Bewegung des Seils synchronisiert und bietet Ihnen eine einfachere, sanftere Kraftübertragung von Deck zu Segel und weniger Verschleiß an Ihrem Seil. Merkmale Edelstahlband für verbesserte Festigkeit und längere Lebensdauer Steife, glasfaserverstärkte Wangen, um ein Verkeilen der Linien zu verhindern Innovatives Design mit "werkzeugloser" Schiebe-Drehverriegelung Anwendungen Gleitlagerböcke werden typischerweise für schwere und statische Belastungen in: Fallabstimmung Netzleitsysteme Mastfußblöcke Mastkopfblöcke Baumniederholer Praktischer Schalter von schwenkbarem auf festen Bügel

---

Weitere Produkte von Lewmar

Blöcke

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.