1. Yachthäfen
  2. Yachthafenausstattungen
  3. Marina & Holiday Park Solutions Ltd - RMCS

Bezahlsystem / Karten für Stromsäule für Steg

Bezahlsystem / Karten für Stromsäule für Steg
Bezahlsystem / Karten für Stromsäule für Steg
Bezahlsystem / Karten für Stromsäule für Steg
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Merkmal
Karten für Stromsäule für Steg

Beschreibung

Nur-Lese-Meter Nur-Ablesezähler sind eine kostengünstige Ergänzung zu den Marina-Sockeln. Sie überwachen die Einheiten der von einer Steckdose verbrauchten Elektrizität. Indem Sie die Endablesung von der Anfangsablesung nehmen, können Sie die Menge des verbrauchten Stroms berechnen. Chipkarten-Messtechnik RMCS bieten eine Smart Card-Messlösung für Elektrizität an. Der Benutzer erhält eine intelligente Smart Card, die über einen elektronischen Schreib-/Lesekopf im Büro mit Guthaben aufgeladen wird. Die Karte wird dann in den Zähler eingesteckt, wo das Guthaben entnommen und zurück ins Büro gebracht wird und das verfügbare Guthaben zurückerstattet wird. Diese Art des Zählers kann eine Steckdose und einen Wasserhahn mit einer Kapazität von vier Zählern pro Sockel bedienen. Eigenständige PLC-Messung RMCS hat eine eigene Reihe von Standalone-Messgeräten für den Einsatz an jedem Ort entwickelt. Jeder Sockel ist mit einer eigenen SPS ausgestattet. Von dieser SPS aus können wir bis zu 8 Wasser- und Stromdienstleistungen steuern. Wasser kann entweder als Liter- oder Gallonenoption eingestellt werden, und Elektrizität kann entweder als kwh- oder als Zeitoption eingestellt werden. Als Zahlungsmittel können Münzen, Wertmarken oder kontaktlose Kartentechnologie verwendet werden. Ferngesteuertes Schalten und Messen Unter Verwendung industrieerprobter Technologie und Hardware verwendet RMCS in jedem Sockel eine IP-adressierbare SPS. Damit können bis zu 8 Dienste pro Sockel geschaltet und gemessen werden. Das System wird dann über ein einfaches 2-adriges Kabel miteinander verbunden, das entweder bis zu 1,5 km fest mit dem Büro verbunden ist oder über einen Zugangspunkt und Ethernet. Ein einfaches, bürobasiertes Front-End ermöglicht die Steuerung und Zählerablesung jedes einzelnen Stellplatzes für Wasser und Strom. Diese Berichterstattung kann entweder täglich, wöchentlich, monatlich oder jährlich erfolgen.

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.