AIS für Boot Plotter
Empfänger B-KlasseSARTKlasse A

AIS für Boot
AIS für Boot
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Verwendungsbereich
für Boot
Typ
Empfänger B-Klasse, SART, Klasse A
Weitere Eigenschaften
mit Display

Beschreibung

AIS SART-Plotter Der Nasa Marine AIS SART-Plotter ist der erste eigenständige AIS-Empfänger/Plotter, der speziell für den Freizeitbootmarkt entwickelt wurde. Die Einheit besteht aus einem Zweifrequenz-AIS-Empfänger, einem Demodulator, einem Signalprozessor und einer hintergrundbeleuchteten Matrixanzeige. Es empfängt einen NMEA-Eingang (RMC) vom GPS des Bootes, der den Benutzer in die Mitte eines Radarschirms stellt. Ein COG-Zeiger ist durch den Benutzer wählbar. Alle AIS-tragenden Schiffe und SART-Transponder werden mit Peilung und Reichweite relativ zum Benutzer angezeigt. Jedes Schiff auf dem Bildschirm kann vom Benutzer ausgewählt werden. Das ausgewählte Schiff wird markiert und seine Daten werden auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt. Zu diesen Daten gehören die MMSI-Nummer des Schiffes, der Name, der Kurs über Grund, die Geschwindigkeit über Grund, die Reichweite sowie der Breiten- und Längengrad. Die Anzeige mit Bereichen von 0,125, 0,25, 0,5, 1, 2, 4, 8, 16 und 32 Seemeilen zeigt AIS-tragende Schiffe und SART-Transponder in einem Format, das normalerweise mit konventionellem Radar verbunden ist. Eine Spur der vorherigen Positionen zeigt deutlich die relative Verfolgung aller Ziele auf dem Bildschirm. Ein Kästchen auf der rechten Seite des Bildschirms zeigt die Geschwindigkeit über Grund, den Schiffsnamen, die mmsi-Zahl sowie den Breiten- und Längengrad jedes vom Benutzer ausgewählten Ziels an. Da jedes Schiff eine Spur von früheren Positionen hinterlässt, kann der Benutzer sofort seine relative Position und Peilung sehen. Sollte ein Schiff Anlass zur Besorgnis geben (insbesondere wenn Kollisionsgefahr besteht), kann es ausgewählt und seine AIS-Daten angezeigt werden. Die MMSI-Nummer steht sofort zur Verfügung, so dass in letzter Konsequenz ein DSC-Anruf direkt an das Schiff gerichtet werden kann. Wenn der Benutzer sein eigenes Schiff auswählt, wiederholt der Bildschirm die GPS-Position, den Kurs und die Geschwindigkeit über Grund.

---

Kataloge

2014 brochure
2014 brochure
41 Seiten
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.