Superyacht für Kreuzfahrten 115'
Sportmit SteuerhausAluminium

Superyacht für Kreuzfahrten
Superyacht für Kreuzfahrten
Superyacht für Kreuzfahrten
Superyacht für Kreuzfahrten
Superyacht für Kreuzfahrten
Superyacht für Kreuzfahrten
Superyacht für Kreuzfahrten
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Programm
für Kreuzfahrten, Sport
Decksplan
mit Steuerhaus
Material
Aluminium
Weitere Eigenschaften
nach Maß
Länge

36 m (118'01")

Breite

7,4 m (24'03")

Tiefgang

1,4 m, 1,5 m (4'07")

Bruttotonnen

210 t (231,5 us ton)

Fahrtgeschwindigkeit

30 kt, 32 kt

Max. Geschwindigkeit

44 kt

Beschreibung

Nach der preisgekrönten ersten Einheit der OTAM Aluminum Custom Range, der 35 m langen Gipsy, die von Tommaso Spadolini entworfen wurde, präsentiert die ligurische Werft nun einen weiteren, vollständig ausgearbeiteten 115-Fuß-Entwurf. Das Einzige, was die beiden Projekte gemeinsam haben, ist ihre Gesamtlänge - dieses neue Design wird eine der schnellsten Aluminium-Yachten auf dem Wasser sein, die 44 Knoten erreichen kann. "Die Philosophie hinter der OTAM Aluminium Custom Range ist, dass sie vollständig maßgeschneidert ist und sich an Kunden richtet, die nicht einfach nur ein Boot wollen - sie wollen ihr ideales Projekt bauen", sagt OTAM Sales Director Matteo Belardinelli. "Ab einer Länge von 30 Metern bauen wir in Aluminium und nicht in modernen Verbundwerkstoffen, weil dies viel mehr Flexibilität bietet, um die Yacht in jeder Hinsicht zu personalisieren, von der äußeren Ästhetik über die Innenausstattung bis hin zu den Antriebsspezifikationen." Die Außenlinien von BG Design Firm, demselben Studio, das auch für die neue OTAM 70 HT verantwortlich zeichnet, sind von der Luftfahrt- und Automobilwelt inspiriert und spiegeln die rasante DNA der Marke wider. Zu den Designdetails gehören die verchromten Lüftungsschlitze im Heckspiegel und der Lufteinlass oben auf dem Hardtop. Der Deep-V-Rumpf wurde von Umberto Tagliavini Marine Design entwickelt, um ein hervorragendes Seeverhalten, ein komfortables Eintauchen in Wellen und hohe Geschwindigkeiten zu gewährleisten. Umfassende Finite-Elemente-Analysen (FEM) sorgen für einen steifen Rumpf, der nicht zum Biegen oder Verdrehen neigt, während computergestützte Strömungsberechnungen (CFD) dazu dienen, die Leistung und das Handling auf See zu optimieren. Kunden können zwischen einer 3-Motoren-Konfiguration mit MTU-Motoren von 2600 PS und einem KaMeWa-Wasserstrahl-Zentralbooster für eine Höchstgeschwindigkeit von 44 Knoten (Reisegeschwindigkeit 32 Knoten) oder zwei MTU-Motoren für eine Höchstgeschwindigkeit von 35 Knoten wählen

---

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von Otam anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.