Fahrtensegelboot 12.50
Cruiser-RacerRegatta Kielboot2 Kabinen

Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Fahrtensegelboot
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Programm
Fahrten, Cruiser-Racer, Regatta Kielboot
Anzahl Kabinen
2 Kabinen, 3 Kabinen
Material
Glasfaser
Anhang
Doppel-Ruder, Doppelkiel
Takelage
Bugspriet, Carbon-Masten
Weitere Eigenschaften
Doppel-Steuerrad, Saildrive, unsinkbar
Segelbootklasse
ISAF Klasse
Gesamtlänge

12,5 m (41'00")

Beschreibung

Pogo 12.50 Beschreibung Hohe Geschwindigkeiten und große Entfernungen Der Pogo 12.50 ist definitiv kein Kreuzer wie alle anderen. Ihr von Finot-Conq Architects entworfener Rumpf ist derselbe wie der Pogo 40S² - ein häufiger Anblick auf dem Podium der Klasse 40. Kraftvoll, steif, durch das Kinn akzentuiert, wird sie Geschwindigkeiten erreichen, die Sie noch nicht erlebt haben. Bei nur 3 bis 4 Knoten Wind werden selbst große Entfernungen viel kürzer erscheinen.. Komfort auf See wie in Ruhe Auch wenn der Rumpf der Pogo 12.50 rennorientiert ist, bleibt sie ein Kreuzer, der absoluten Komfort, Einfachheit und Stil bietet, wie es die Pogo von Anfang an getan hat. Layouts : 7 verschiedene Versionen. Von der Standardversion (2 Kabinen & 1 Kopf) bis zur Version mit 3 Kabinen & 2 Köpfen. ATSEA UND AUCH IN DER RUHEPHASE ZU UNTERSTÜTZEN Auch wenn der Rumpf des Pogo 12.50 rassetypisch ist, bleibt er ein Kreuzer, der absoluten Komfort bietet. Einfachheit und Stil, wie es Pogos hâve von Anfang an getan hat. HOHE GESCHWINDIGKEITEN UND GROßE ENTFERNUNGEN Der Pogo 12,50 ist definitiv kein Kreuzer wie alle anderen. Der von Finot- Conq Archi-tects entworfene Rumpf ist derselbe wie beim Pogo 40S: - ein häufiger Anblick auf dem Podium der Klasse 40. Kraftvoll, steif und durch das Kinn akzentuiert, wird sie Sie in Geschwindigkeiten bringen, die Sie noch nicht erlebt haben. Bei nur 3 bis 4 Knoten Wind werden selbst große Entfernungen viel kürzer erscheinen...

---

VIDEO

Kataloge

POGO 12.50
POGO 12.50
2 Seiten
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.