Baum für Segelboote BC series
Carbon

Baum für Segelboote
Baum für Segelboote
Baum für Segelboote
Baum für Segelboote
Baum für Segelboote
Baum für Segelboote
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Auftragebereich
für Segelboote
Weitere Eigenschaften
Carbon

Beschreibung

Seldén kann auch Kohleausleger liefern, die mit seinem Carbonmastangebot harmonieren. Kohlefaserausleger bieten eine Gewichtseinsparung von bis zu 35% gegenüber Aluminium. Das bedeutet, dass das Auslegergewicht auf einem typischen 35-Fuß-Boot von 30 kg auf nur 20 kg reduziert wird. Ein leichterer Boom macht das Gybing weniger dramatisch, da der Boom weniger Schwung hat. Dies wirkt sich positiv auf das gesamte Boot aus, insbesondere auf die Lebensdauer des Großschotaufsatzes. Ein leichterer Ausleger reduziert die Tendenz des Bootes zum Rollen beim Vorwindsurfen. Bei leichter Luft und kabbeliger See zeigt ein Kohlefaserboom eine geringere Tendenz zum Aufprallen nach Luv als ein schwererer Aluminiumboom. Ein leichterer Ausleger verbessert auch die Wirkung der Rodkickers-Gasfeder. Alternativ kann auch ein kleinerer und leichterer Rodkicker verwendet werden. Carbonmasten und -ausleger werden immer beliebter bei ernsthaften Rennseglern. Boote, die IRC segeln und bereits mit einem Carbonmast ausgestattet sind, erleiden keine weitere Bewertungsstrafe durch ein Upgrade auf einen Carbonboom.

---

* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.