Bugstrahlruder / Heck / zur Anwendung auf Booten / elektrisch
SE80 IP

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Bug, Heck

  • Verwendung:

    zur Anwendung auf Booten

  • Energie:

    elektrisch

  • Weitere Eigenschaften:

    zwei gegenläufige Propeller, Tunnel, druckfest

  • Schub:

    78,5 daN

  • Leistung:

    4,4 kW (6 hp)

Beschreibung

Die SE80/185T ist für unterschiedliche Bootstypen mit einer Länge von ca. 12m/40ft geeignet. Die mechanische Konstruktion entspricht der stärkeren SE100/185T. Dadurch ermöglicht die hier gewählte Motorleistung einen hervorragenden Wirkungsgrad, der geringere Anforderungen an das elektrische System stellt. Das Modell ist kostengünstig und hat eine kompakte Bauweise.

IPC - Intelligent Power Control
Die Side-Power Systeme sind mit einem integrierten Prozessor ausgestattet, der die Relaisfunktion permanent überwacht und damit vor Fehlfunktion schützt und bei Bedienfehlern die Sicherheit von Schiff und Crew gewährleistet.

Minimale elektronische Schaltverzögerung bei abruptem Wechsel der Schubrichtung
Permanente Überwachung der Relaisfunktion
Automatische Abschaltung der Bugschraube bei eventueller Fehlfunktion des Relais, zusätzliches Betätigen des Hauptschalters ist nicht erforderlich

Q-prop™
Geräuschreduzierung von bis zu 75% möglich
Die durchschnittliche Geräuschreduzierung beträgt in der Praxis zwischen 20 und 40%
Umrüstsätze inkl. Q-prop Adapter für ältere Side-Power Modelle lieferbar

Gekapselte Getriebe
Gekapselte Getriebe mit langlebiger, mechanischer Abdichtung bei der polierte Keramik- und Karbonflächen die einzigen sich bewegenden Dichtflächen bilden. Ab Werk mit Spezial-Getriebeöl vorgefüllt, für eine lebenslange Schmierung und höchsten Schutz vor Wassereintritt.