Krankentragenbühne für Ambulanzboot MAST25
automatische hydropneumatische Federung

Krankentragenbühne für Ambulanzboot
Krankentragenbühne für Ambulanzboot
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Auftragebereich
für Ambulanzboot
Technologie
automatische hydropneumatische Federung

Beschreibung

Stoßdämpfende Trage-Stütze für den nautischen Einsatz, mit selbstregulierender hydro-pneumatischer Federung, die auf das Gewicht des Patienten abgestimmt ist. Besonders empfohlen für Hochgeschwindigkeitsboote, kann es die Stöße des Wellenaufpralls mit Werten von bis zu 10 g bei einem Aufhängungshub von 500 mm absorbieren. MAST 25 ist das erste Gerät, das in der Lage ist, nicht nur den vertikalen, sondern auch den seitlichen Schock zu absorbieren, der durch das auf den Patienten übertragene Rollen während der Navigation bei hoher Geschwindigkeit auf rauer See entsteht. MAST 25 ist die jüngste Errungenschaft von STEM im Bereich des Krankentransportes, was auf die langjährige Erfahrung der Abteilung STEM Marine im nautischen Bereich und im Anti-Vibrationssystem auf Krankenwagen zurückzuführen ist. Das System ist mit einem Hydraulikaggregat ausgestattet, das die Federung entsprechend der tatsächlich zu dämpfenden Last anpasst. Die Installation erfordert lediglich eine ausreichende strukturelle Befestigung am Boden und einen elektrischen Anschluss von 12 oder 24 V DC. Die MAST 25-Halterung verfügt über Befestigungspunkte für medizinische Geräte wie Defibrillator, Lungenbeatmungsgerät, Infusionspumpe, Infusionsstange usw., so dass auch diese Geräte vor Stößen geschützt sind. MAST 25 ermöglicht die Beladung von Straßen- und Korbtragen. MAST 25 kann als Sitzbank mit Rückenlehne für Passagiere verwendet werden. Sie können die Aufhängung zur Durchführung der Herzmassage und auch während der Belastung der Trage sperren. MAST 25 bietet die Möglichkeit, die Höhe der Tragbahre zu verstellen und die Neigung der Tragbahre in hängender oder starrer Position um +/- 15° zu verändern.

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.