Tester
Testit

Zu meinen MyNauticExpo-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Tester Tester - Testit
{{requestButtons}}

Beschreibung

Der Teledyne Benthos TESTit Hand Held Acoustic Tester ermöglicht die akustische Prüfung aller akustischen Auslöser der Teledyne Benthos R-Serie vor dem Einsatz. Der TESTit wird mit sechs AA-Batterien betrieben und ist leicht und kompakt für den mobilen Einsatz. Es ist außerdem spritzwassergeschützt, so dass es der Meeresumwelt ausgesetzt werden kann. Mit dem TESTit können beliebig viele akustische Auslöser der R-Serie auf See oder an Land getestet werden, ohne dass eine Deckbox eingerichtet und betrieben werden muss. Der TESTit enthält eine Tragetasche mit Batterien und eine Anleitung.

Hauptmerkmale:
Robuste, handgehaltene, leichte Einheit
Vorab-Tests aller Benthos-Freigabemechanismen der R-Serie vor dem Einsatz
Eliminiert die Notwendigkeit, eine Decksbox einzurichten und zu betreiben
Spritzwassergeschützte Einheit wird komplett mit Tragetasche, Batterien und Handbuch geliefert
Kann Neigungsinformationen, Batteriekapazität und Spannung erfassen

TECHNISCHE DATEN

Gesamtabmessungen 21,6 cm (8,5 in) lang x 10,7 cm (4,2 in) breit x 5,6 cm (2,2 in) hoch

Batterien Sechs AA-Alkali-Batterien

Batterielebensdauer 12 Stunden, typisch, basierend auf zwei Befehlen pro Minute oder 150 Auslösern mit 10 Befehlen für jede Freigabe

Gewicht 0,57 kg (1,25 lbs)

Gehäusekonstruktion ABS

Gehäusetyp Spritzwassergeschützt

Display 128 x 64 monochromes LCD, farbig hintergrundbeleuchtet

Adressen 0-254

Freigabecodes 0-6553535

Domänenschlüsselstärke Bis zu 12 Zeichen

USB-Anschluss USB micro B

Temperatur, Betrieb -5° bis 40° C (23° bis 104° F)

Temperatur, Lagerung -30° bis 80° C (-22° bis 176° F)

Betriebsabstand 15 M (50 ft) max. in ruhiger Umgebung, typisch für Release

ANWENDUNGEN

An Deck, auf See oder im Labor: In der Luft Voreinsatztests der akustischen Auslöser der Teledyne Benthos Serie R-Serie

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)