Klimaanlage für Boot AIRJET24
für Berufsbootfür Yachteneinteilig

Klimaanlage für Boot
Klimaanlage für Boot
Klimaanlage für Boot
Klimaanlage für Boot
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Verwendungsbereich
für Boot, für Berufsboot, für Yachten
Typ
einteilig, Split

Beschreibung

AirJet 24 ist die exklusive und innovative seewassergekühlte Bootsklimaanlage, die direkt von der Batteriebank Ihres Bootes mit 24V versorgt wird, ohne einen Generator oder einen Wechselrichter zu verwenden. AirJet 24 ist ein gut gestaltetes und elegantes Produkt, das die einfachste und vielseitigste Installation bietet. Je nach dem Volumen, das an Bord für die Installation zur Verfügung steht, kann man zwischen der geteilten Anordnung oder 3 eigenständigen Anordnungen, horizontal oder vertikal, wählen. Mit seiner Kühlleistung von 11.400 BTU/h ist der AirJet 24 die ideale Lösung für die Kühlung von Einzelkabinen in kleinen/mittleren Schiffen. Das Herzstück dieser Klimaanlage ist ein halbhermetischer horizontaler Scroll-Verdichter mit einem fortschrittlichen bürstenlosen Gleichstrommotor (BLDC), der den direkten Anschluss an die Batteriebank des Bootes ermöglicht und durch ein spezielles Programm des Verdichtersteuerungs-Treibers auch die Start-Up-Spitze der Stromaufnahme vermeidet. AirJet24 11400 BTU/h nimmt 49 Amp/h einschließlich des Stroms von Gebläse und Umwälzpumpe auf. Das Gebläse kann gedreht werden, was viele Installationsmöglichkeiten je nach dem Weg der Luftkanäle ermöglicht. Die beste Qualität der aufbereiteten Luft wird durch den Einbau eines leicht herausnehmbaren und waschbaren Filters gewährleistet. Jede Einheit wird vorgeladen, auf Dichtheit geprüft und in allen Betriebsarten unter den kritischsten Bedingungen getestet. Alle Thermowell-Schiffsklimaanlagen werden mit umweltfreundlichem, grünem Kältemittel befüllt und es ist keine weitere Befüllung vor der Installation an Bord erforderlich.

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.