Bugstrahlruder BOW1254DI
für Bootelektrisch

Bugstrahlruder
Bugstrahlruder
Bugstrahlruder
Bugstrahlruder
Bugstrahlruder
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
Bug
Verwendungsbereich
für Boot
Energiequelle
elektrisch
Schub

1.400 N

Leistung

5,7 kW (7,7 hp)

Beschreibung

VETUS zündgeschütztes Bugstrahlruder mit 125 kgf Schubkraft, geeignet für Boote von 14 bis 20 Meter Länge. 24-Volt-Version. Der Einbau eines elektrischen Bug- oder Heckstrahlruders in ein Boot mit Benzinmotor kann aufgrund der Möglichkeit, dass der Elektromotor Kraftstoffdämpfe entzündet, sehr gefährlich sein. Um dieses Risiko auszuschließen, schirmt dieses spezielle Gehäuse das Bug- oder Heckstrahlruder vor potentiell explosiven Dämpfen ab. Das Gehäuse ermöglicht es, dass das Bug- oder Heckstrahlruder der ISO-Norm 8846 Marine "Zündschutz" entspricht. Zusätzlich zum Standardstrahlruder besteht der Satz aus einem wasserdichten (IP65) Gehäuse für den Elektromotor und die Relais sowie allen erforderlichen Dichtungen, elektrischen Anschlüssen und Befestigungskomponenten. Eine automatische Sicherung für den Steuerwebstuhl wird ebenfalls mitgeliefert. Diese kann von außen ohne Öffnen des Gehäuses zurückgesetzt werden. Sowohl für 12- als auch für 24-Volt-Versorgung. In Kombination mit dem entsprechenden Bausatz können sie auch als Heckstrahlruder verwendet werden. Da das Motorgehäuse wasserdicht ist, eignen sich diese Sätze auch ideal für den Einsatz, wenn das Bug- oder Heckstrahlruder in einem nassen oder feuchten Raum installiert ist.

---

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von VETUS anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.