Fahrtensegelboot / mit offenem Heck / Decksalon / Aluminium
VIATOR EXPLORER 42 DS

Zu meinen MyNauticExpo-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Fahrtensegelboot Fahrtensegelboot - VIATOR EXPLORER 42 DS
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Programm:

    Fahrten

  • Decksplan:

    mit offenem Heck, Decksalon

  • Material:

    Aluminium

  • Innenausstattung:

    2 Kabinen

  • Anhang:

    einziehbarer Kiel, Doppel-Ruder

  • Takelage:

    Bugspriet, Carbon-Masten, Kutter

  • Weitere Eigenschaften:

    Doppel-Steuerrad, kundenspezifisch, semi-custom, Hybrider Diesel/Elektro - Antrieb

  • Länge:

    42'00" (12,8 m)

Beschreibung

VIATOR EXPLORER 42 DS

Eine Yacht für alle Ozeane und jedes Wetter - von den Treibeisfeldern der Polarregionen bis zu den Sandbänken der Bahamas. Schnell, zuverlässig, sehr funktional und vor allem sicher. Gebaut, um mit einer kleinen Crew oder auch Einhand die Welt zu entdecken, voller Vertrauen in die maximale Sicherheit, die einem eine Aluminiumyacht bieten kann.

Aber auch ohne auf jeglichen Komfort auf Langfahrt verzichten zu müssen. Das Layout des renommierten Konstrukteurs Berckemeyer Yacht Design ist sehr ausgewogen und bietet sowohl im Cockpit als auch im Decksalon erstaunlich viel Platz für eine 42-Fuss Yacht. Während man in typischen Blauwasserrevieren das vor Sonne und Regen gut geschützte Cockpit als Lebensraum nutzt, so wird man in hohen Breiten den großen Decksalon mit 360-Grad Rundumsicht zu schätzen wissen.

Unter Segel ermöglicht der flexible Segelplan eine einfache Anpassung an alle Windverhältnisse. Mit der Selbstwendefock wird das Aufkreuzen hart am Wind zum Kinderspiel.

Der Hybridantrieb der Viator Explorer 42 DS ist ein weiteres Highlight. Für 1-2 Stunden kann man den völlig lautlosen und vibrationsfreien E-Antrieb nutzen. Der 2x 10KW Twin-Antrieb bietet eine ausgezeichnete Manövrierfähigkeit bei Hafenmanövern und mit der Fernbedienung läßt sich das Boot von jeder Position an Deck steuern. Für lange Motorfahrten kann der 10KW-Generator zugeschaltet werden, der dann mit dem 500 Liter Dieseltank eine theoretische Reichweite von 1.000 Seemeilen bietet.

Jede Viator Explorer 42 DS wird ganz individuell auf Ihre Ansprüche hin geplant und gebaut. Es ist also "Semi Custom"-Yachtbau und daher weitgehend flexibel in der Ausführung.