1. Segeln
  2. Dinghysegeln
  3. Einhandjolle
  4. Bénéteau Sailboats

Einhandjolle First 14
Regatta

Einhandjolle
Einhandjolle
Einhandjolle
Einhandjolle
Einhandjolle
Einhandjolle
Einhandjolle
Einhandjolle
Einhandjolle
Einhandjolle
Einhandjolle
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Crew
Einhand
Einsatz
Regatta
Länge

4,3 m (14'01")

Beschreibung

Die First 14 ist ein einfaches, aber robustes Segelboot, das sowohl allein als auch zu zweit sehr großen Spaß bringt. Besonders großen Wert wurde hier auf das Design und die Ergonomie gelegt, was das Boot zu einem besonders geeigneten Einsteigermodell für all diejenigen macht, die sich dem Segeln widmen wollen Die First 14 wurde von Sam Manuard entworfen. Ihr gleitender Kiel sorgt für einen perfekten Kompromiss zwischen Stabilität und Geschwindigkeit. Durch den doppelten Schwertkasten kann man das Boot gut allein und ohne Fock segeln (bei zurückgenommenem Kielschwert und Cat-Takelung), oder zu zweit (nach vorn gelassenes Schwert und dreifacher Segelsatz). Der Segelsatz der First 14 kann zwischen 8,5 und 21,5 m² variieren, wodurch sich das Boot für jedes Niveau eignet und eine Vielzahl an Möglichkeiten bietet. Die First 14 ist außerdem entwickelt für ganz unterschiedliche Körpergrößen und Gewichtsklassen ihrer Fahrer, ihre Sitzhöhe variiert, damit ist für den nötigen Komfort gesorgt. Bis ins kleinste Detail unterstreicht die First 14 ihr Ziel: Das Segeln so einfach wie möglich zu gestalten, so etwa mit den abnehmbaren Rollen am Gepäckträger, der sich dadurch auch zum Slippen eignet. Der komplette Segelsatz aus Großsegel, Fock und Spinnaker kann während der Fahrt reduziert werden. Dazu reicht es, die Fock einzuholen, das Schwert nach hinten zu holen und die Größe des Großsegels den Umständen und Wünschen anzupassen. Diese Anpassungsfähigkeit des Bootes ermöglicht es Profis, auch bei starkem Wind zu fahren, während Kinder und Jugendliche eher mittelstarken Wind nutzen können. Fährt man nur mit Cat-Takelung (nur Großsegel),

Kataloge

Verwandte Suchbegriffe
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.