starre mechanische Kupplung / für Schiffe / für Wellen

Zu meinen MyNauticExpo-Favoriten hinzufügen
starre mechanische Kupplung / für Schiffe / für Wellen starre mechanische Kupplung / für Schiffe / für Wellen
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    starr

  • Einsatzbereich:

    für Schiffe

  • Anwendung:

    für Wellen

Beschreibung

Kupplungen sind die Elemente, die das Drehmoment vom Getriebe auf die Welle übertragen und stehen aufgrund ihrer Rolle unter strenger Aufsicht der Klassengesellschaften. Kupplungen werden entworfen, bearbeitet und getestet, einschließlich NDT-Tests, die streng nach den IACS-Vorschriften für Klassenarbeiten durchgeführt werden.

CJR kann eine Reihe von Wellenkupplungen anbieten:
kegelförmig verjüngt
schlüssellos verjüngt
parallel geklemmt
Maßgeschneiderte Kupplungen können entwickelt werden, um häufige Probleme zu überwinden, bei denen der Platz im Inneren des Fahrzeugs begrenzt ist. Es können Kopplungs- und Schlüsselberechnungen durchgeführt werden, um eine optimale und sichere Auslegung zur Lösung des Problems zu gewährleisten.

MANUFACTURING
Die meisten Kupplungen werden standardmäßig aus Baustahl gefertigt. Andere Materialien wie hochfester Stahl sind auf Anfrage erhältlich.

Die Materialien werden bei Bedarf von den vom IACS zugelassenen Werken bezogen

Kegelkupplungen können für Standardkegelkupplungen hergestellt werden: ISO 1:10, SAE 1:16 oder BS Marine Standard 1:12, sowie Keyless Kegel 1:30. Jeder andere, nicht standardmäßige Kegel kann ebenfalls bearbeitet werden.

INSTALLATION
Für Keilkupplungs-Wellen-Verbindungen bietet CJR einen hydraulischen Drücker/Zug zum schnellen und einfachen Kuppeln und Propelleranbau sowie Propsmith, ein mechanisches System zum einfachen Ein- und Ausbau des Propellers.

Für die schlüssellose Verbindung kann CJR einen kompletten Hydraulik-Anpassungssatz inklusive hydraulischer SKF-Druckmutter und Hydraulikpumpe zur Erweiterung des Nabens anbieten.

AFTER-SALES-UNTERSTÜTZUNG
Alle Probleme mit der Wellen- und Kupplungsfehlausrichtung können mit TrialsAPP vor dem Trennen schnell diagnostiziert werden, ohne die Welle vom Boot zur Inspektion zu entfernen, sowie der zusätzliche Vorteil, dass das Schiff nicht unnötig aus dem Wasser gehoben werden muss.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)