Begrenzungssperre HBB-400
schwimmend

Begrenzungssperre
Begrenzungssperre
Begrenzungssperre
Begrenzungssperre
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Typ
Begrenzung
Technologie
schwimmend

Beschreibung

Bootfahren & Jetski-Barrieren Schaffung einer geschlossenen Sicherheitszone Boots- und Jetski-Sperren werden in erster Linie in Jachthäfen, Wasserstraßen, offenen Stränden und allen anderen Gebieten eingesetzt, die eine Abgrenzung erfordern, um den Schiffsverkehr einzuschränken oder eine Schutz- oder Sperrzone auszuweisen. Sie können kundenspezifisch angefertigt werden und bestehen im Allgemeinen aus einer Kombination kleiner Schwimmer und größerer Markierungsbojen, die durch Hochspannungsleitungen miteinander verbunden sind. In Gebieten mit hohem Schiffsverkehr werden die Sperren durch größere Navigationsbojen verstärkt, um eine einfache visuelle Identifizierung der Sperre zu gewährleisten. Bolina-Demarkationsbarrieren gehören jetzt ebenfalls zu unserem Portfolio. Diese robusten Barrieren sind die bevorzugte Wahl sowohl für British Waterways als auch für die Umweltagentur, die die schiffbaren Wasserstraßen innerhalb des Vereinigten Königreichs kontrollieren - ähnliche Behörden in Übersee sind ihrem Beispiel gefolgt. Anpassungen & Zusatzoptionen für unser Demarkationsbarrieren-Sortiment - Abgrenzungsbeleuchtung mit Hyperion HL-1 - Ökobarrieren-Leuchtbojen - Marine-Bojen - Verankerung Besuchen Sie unsere Website und nehmen Sie Kontakt auf, um mehr zu erfahren!

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.