Boje zur Markierung / Spezialmarkierung / mit Radarreflektor / Polyethylen
EBM 10/12

Zu meinen MyNauticExpo-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Boje zur Markierung / Spezialmarkierung / mit Radarreflektor / Polyethylen Boje zur Markierung / Spezialmarkierung / mit Radarreflektor / Polyethylen - EBM 10/12
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    zur Markierung

  • Verwendung:

    Spezialmarkierung

  • Weitere Eigenschaften:

    mit Radarreflektor

  • Material:

    Polyethylen

Beschreibung

Diese Elastomerbojen sind für den Einsatz während der Arbeit, zur Gefahrenkennzeichnung, für Notfallbojen oder in flachen Gewässern konzipiert. Dank ihrer soliden Konstruktion sind sie auch gegen starke Stöße nahezu unsinkbar. Außerdem können sie wiederholten Kollisionen widerstehen, ohne sich zu verformen.

Sein Hauptvorteil liegt in seinem Schwebekörper, der hochelastisch und leicht ist, aus geschlossenzelligem Polyethylen-Hartschaumstoff (keine Wasseraufnahme) hergestellt und mit einer Schicht aus farbigem Polyurethan-Elastomer versehen ist.

Metallische Teile der Boje (Oberbau und Leitwerk) sind aus feuerverzinktem Stahl gefertigt und auf eine lange Lebensdauer unter harten Seebedingungen ausgelegt.

Sie können nach Kundenwunsch angepasst werden.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)