Bootspropeller Black Max®
FestAußenborder und Stern-Drive3-Flügel

Bootspropeller
Bootspropeller
Bootspropeller
Bootspropeller
Bootspropeller
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Verwendungsbereich
für Boot
Technologie
Fest
Antrieb
Außenborder und Stern-Drive
Anzahl Rotorblätter
3-Flügel
Weitere Eigenschaften
Aluminium
Schritt

Min: 10 mm (0 in)

Max: 23 mm (1 in)

Beschreibung

Gut ausbalanciert, für besseres Bootfahren Eine perfekte Ergänzung für Motoren unter 250 PS. Drehung RH Leistungsentlüftungssystem (PVS) Nein Bootstypen Hausboot, Schlauchboot - weicher Rumpf, Hochseefischen, Ponton Material Mercalloy Passend für alle Außenborder, Alpha-Antrieb Empfohlen für Motoren mit weniger als 250 PS, Höchstgeschwindigkeit weniger als 80 km/h Flo-Torq® II: Versteckter Schutz Die Flo-Torq Propellernabe von Mercury ist vielleicht das wichtigste Teil, das Sie nie sehen. Sie biegt sich nicht nur während der Schaltvorgänge und reduziert so Geräusche und Vibrationen. Wenn Ihr Propeller auf ein Unterwasserobjekt trifft, opfert er sich selbst, um Ihre untere Einheit zu retten. Setzen Sie einfach eine neue Nabe ein und Sie sind wieder auf dem Wasser, ohne einen Serviceeinsatz. Die Flo-Torq-Nabe macht Mercury-Propeller außerdem mit den meisten Motoren auf dem Markt kompatibel und bietet gleichzeitig einen unübertroffenen Korrosionsschutz. Mercalloy®: Patentierte Leistung Wir konnten keine Aluminiumlegierung finden, die gut genug für unsere Propeller war. Also haben wir eine erfunden: Mercalloy-Aluminium. Mercalloy ist so einzigartig, dass es patentiert ist, und sorgt für eine höhere Festigkeit der Gussteile. Das ermöglicht dünnere Blätter, die weniger Widerstand erzeugen. Das Ergebnis? Optimale Leistung, optimale Haltbarkeit, besseres Bootfahren. Gebaut mit Stolz in Fond du Lac, Wisconsin. Überall vertrauenswürdig. Wie stellt man einen Mercury® Propeller her? Ein anspruchsvoller Schritt nach dem anderen. Es beginnt mit einer Propellerform. Diese wird in speziell entwickeltem Heißwachs nach einer 5.000 Jahre alten Technik gegossen. Verstärkt mit zwei keramischen Beschichtungen in einem Anwendungsprozess, der zwei volle Tage dauert. Dampferhitzt in einem Autoklaven bei 325 Grad Fahrenheit und 100 PSI Druck.

---

* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.