Anemometer-Sensor 90-60-369
WindfahneWinkelGeschwindigkeit

Anemometer-Sensor
Anemometer-Sensor
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Messwert
Anemometer, Windfahne, Geschwindigkeit, Winkel
Verwendungsbereich
für Boot

Beschreibung

BESCHREIBUNG Hohe Auflösung, Reaktionsfähigkeit und Wiederholbarkeit. Der Windsensor "HR" ist sowohl für Winkel- als auch für Geschwindigkeitsmessungen hochgenau: weniger als 1° für den Windwinkel und weniger als 1% für die Linearität der Windgeschwindigkeit. Er misst den Windwinkel bis 360° und seine Empfindlichkeit erlaubt Windgeschwindigkeitsmessungen unter 2 Knoten. Es lässt sich leicht am Mastkopf installieren. Ein Offset-Wert passt die Ausrichtung an die Mittellinie des Bootes an. Dieser Offset ist in der Regel erforderlich, da die bei der Installation erreichte mechanische Ausrichtung nicht genau genug ist. Der Wert des Windwinkels ist davon abhängig, dass die Ausrichtung zuerst korrekt ist. Dieser Sensor ist mit einem langen vertikalen Arm erhältlich (siehe Carbowind). MERKMALE Stromversorgung: 10 bis 16VDC Verbrauch: 25mA Buskabel: Ø 5.0 ± 0.3 Wasserdichter Schutz : IP67 Temperatur-Messbereich: -10°C bis +50°C Kabelgewicht: 34 g/m Auflösung: 1° Betriebstemperatur: -10°C bis +50°C Lagertemperatur: -20°C bis +60°C Ref. 90-60-369 FUNKTIONEN Der Windsensor misst die zur Bestimmung verwendeten Daten: Wahrer Windwinkel und Windgeschwindigkeit (wenn ein Tachometer an das System angeschlossen ist) in Knoten oder Metern pro Sekunde. Lufttemperatur in °C oder °F, VMG (Geschwindigkeit gut gemacht)

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.