Gasdetektor RTC 1001
für Bootfür Schiffefür Werft

Gasdetektor
Gasdetektor
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
Gas
Verwendungsbereich
für Boot, für Schiffe, für Werft, für Offshore-Plattformen
Anwendungsbereich
Alarm
Technologie
katalytischer

Beschreibung

Sensor/Transmitter 4-20 mA für brennbare Gase Die Explorer RTE-Gassensoren der Serie RTE ermöglichen die Erkennung toxischer Gase in ATEX-klassifizierten Bereichen. Der RTE 1001 ist ein Sensor für brennbare Gase mit einem Bereich von 0-100% UEG und wird komplett mit einem 4-20mA-Transmitter in einem Exd-Gehäuse geliefert. Die Leiterplatte des Senders verfügt über eine lokale Anzeige für Servicearbeiten und eine spezielle Schaltung zur Kompensation von Temperaturschwankungen. Hauptmerkmale Elektrochemische Zelltechnologie Ex-Aluminium-Behälter für ¾" NPT-Kabelverschraubung Für Sicherheitssysteme nach ATEX 94/9/EG ATEX 94/9/EG INOX-Stahl-Sensor Komplette Serie von Zubehör Sehr gutes Preis-Qualitäts-Verhältnis Sehr schnelle Reaktion Bewerbungen Sensor für brennbare Gase, mit ATEX-Zulassung und 4-20-mA-Transmitter. ISSeP04ATEX036 - II 2GD - EEx d IIC T6 - IP 6X - T85°C - CE. p/n 1001700 Die RTC-Sensoren sériés erlauben die kontinuierliche Überwachung von brennbarem Gas (%LEL) in Exd klassifizierten Bereichen. Der Aluminium-Druckgussbehälter aus Zinn wird gemäß den ATEX-Richtlinien hergestellt. Das innere Display, das auf der Platinenkarte des Senders montiert ist, erleichtert die wiederkehrenden Kontroll-, Prüf- und Kalibrierungsverfahren durch die einfache Bedienung mit 3 Tasten. Die Sensoren sind für Anwendungen im Marinebereich zugelassen: RI.NA, MED e ABS Typgenehmigung. Diese Sensoren sind sowohl in der Standardversion (Typ VQ-01) als auch in der "giftresistenten" Version (Typ VQ-21) erhältlich, um den chemischen Angriffen wie z.B. Lösungsmittel standzuhalten.

---

Weitere Produkte von Recom Industriale

Sensors/transmitters

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.