Brenner für LNG SKVJG-M
für Schiffefür HeizkesselDrehzerstäuber

Brenner für LNG
Brenner für LNG
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Merkmal
für Schiffe, für Heizkessel, Drehzerstäuber, für LNG

Beschreibung

Der kompakte und äußerst robuste Monoblock-Brenner SKVJG-M erlaubt die Nutzung branchenüblicher Brennstoffe mit hoher Viskosität. Der im Vergleich zu anderen Technologien größere Regelbereich der Drehzerstäubung erhöht die maximale Effizienz des Feuerungssystems. Je nach Brennstoff wird der SKVJG-M als Brenner für rein flüssige Brennstoffe oder als Kombibrenner zusätzlich auch für gasförmige Brennstoffe geliefert. Ein Simultanbetrieb von Öl und Gas zur thermischen Verwertung der überschüssigen Reststoffe beim Gas freeing und Gasing up sowie die direkte thermische Nutzung von Boil-off-Gas ist möglich. Die einfache Montage, Handhabung und Wartung macht den SKVJG-M zur langlebigen sowie rentablen Investition für Neuanlagen oder Retrofits. Darüber hinaus verfügt der Brenner über ein durchdachtes Sicherheitskonzept, das einen Notbetrieb auch bei Ausfall des Feuerungsautomaten durch die mechanische Brennstoff-/Luft-Verhältnissteuerung erlaubt. Brennstoffe Schweres Heizöl bis 700 cSt bei 50 °C Marinedieselöl (MDO) Marinegasöl (MGO) Erdgas LPG und LNG (in Gasphase) Leistungsbereich 0,95 – 3 MW Regelbereich max. 1:7 (baugrößenabhängig)

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von SAACKE anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.