Segel-Superyacht / Fahrten COMET 100 RS
6 KabinenDecksalon

Segel-Superyacht / Fahrten
Segel-Superyacht / Fahrten
Segel-Superyacht / Fahrten
Segel-Superyacht / Fahrten
Segel-Superyacht / Fahrten
Segel-Superyacht / Fahrten
Segel-Superyacht / Fahrten
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Programm
Fahrten
Anzahl Kabinen
6 Kabinen
Decksplan
Decksalon
Gesamtlänge

30,9 m, 31 m (101'04")

Beschreibung

Der Komet 100rs ist die erste Maxi Yacht, die von Comar Yachts an unserer Fiumicino-Werft produziert wird. Comar hat die besten Fachleute beschlossen, um an der Kreation beides Maxi 100rs und 85rs, bereits in den vorgerückten Bauphasen teilzunehmen. Projektleiter Antonio Latini und Entwerfer Giulietto Ricci haben jetzt die historische technische Mannschaft verbunden, die von Andrea Vallicelli und von Alessandro Nazareth festgesetzt wird. Aufbau und Entwurf: Wenn wir dieses Maxi entwarfen, wollten wir eine feste und sichere Yacht herstellen, die seetauglich in den Allwetter- Bedingungen und einfach, während des Segelns zu handhaben sein würde. Sie teilt die gleichen Wasserlinien, die Alessandro Nazareth und Andrea Vallicelli für Kometen 62rs und Kometen 52rs entwickelt hatten: ein Leistungsrumpf mit der Poliereleganz der Plattform Saal- und Adleraugenfenster. Es gibt zwei Cockpits auf dem Heck, die ersten für an Bord manövrieren und das zweite für Gäste. Eine kreative Lösung wurde auch für den Tender gefunden, untergebracht in einer engagierten Schlauchbootgarage im Heck, das schnell gestartete dank einen vertikalen Mechanismus ist, der einen 4-Meter-Tender mit einem Außenbordmotor anheben kann. Rumpf und Plattform: Die Linien des Rumpfs und der Plattform sind die eines schnellen Kreuzers. Beim Begrenzen der Versetzung, bietet die Yacht reichlichen Innenraum an. Der Entwurf wird optimiert, um maximalen Komfort sicherzustellen, selbst wenn, segelnd auf ein nahes Ziehen. Die Struktur ist im Carbonsandwich mit einem Corecell Kern, lamelliert in einem Vakuum und bei 80 Graden Celsius in den Endstadien der Produktion verhärtet.

---

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.