Sturmfock
für Fahrtensegelboote

Sturmfock
Sturmfock
Sturmfock
Sturmfock
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
Sturmfock
Verwendung
für Fahrtensegelboote

Beschreibung

Die Idee, Sturmsegel zu bauen, um ihre Arbeit unter den schlimmsten Bedingungen zu verrichten, nehmen wir nicht auf die leichte Schulter. Wir haben durch die rauen Realitäten des Segelns bei schwerem Wetter die wichtigen Aspekte der Konstruktion und des Gebrauchs dieser Segel gelernt. Um zu beginnen: Das O.R.C. forderte maximale Flächen für die Sturmfock (.05 IG 2 ) und das Sturmtrisegel (.175 (P*E)) produzieren Segel, die für ein sicheres Segeln im schlimmsten Fall zu groß in der Fläche sind. Als Firmenpolitik machen wir unsere Sturmsegel 25-30% kleiner als diese Maximalflächen. Wir verwenden für diese Segel das allerbeste in Challenge und Contender gewebte Dacron-Gewebe und bieten auch ein Gewebe in International Distress Orange an. Dies ist jetzt für Offshore-Regatten erforderlich, wird aber für Nicht-Regattasegler nicht verlangt. Viele der Standardfunktionen gehören dazu: Vertikale Konstruktion eliminiert das Versagen der Achterlieknaht Blockieren von Patches für maximale Patch-Dichte V-138-Gewinde sowohl beim Nähen als auch beim Flicken Hochbelastbare Achterliek- und Fußleinen Neil Pryde Tradewinds-Spezifikation als Standard Heavy Duty Segelsack Für Kreuzer, die ohne Innenvorstag oder mit abnehmbarem Vorstag aufgestellt sind, bieten wir den Tempest Storm Jib an, der so konstruiert ist, dass er sicher und zuverlässig um Ihre aufgerollte Genua gesetzt werden kann. Die Tempest wird nach unseren gleichen Fertigungsspezifikationen wie unsere regulären Sturmfock-Fock gebaut.

---

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von Neilpryde Sails anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.